Sie befinden sich hier: Impulse November 2011
« Webshop ist eröffnet | Home | Hochsensibilität »

Samstag, 05 November, 2011

Impulse November 2011

Tischkalender 2011: Ich trau mich was

November Tischkalender 2011

Foto: Eine von Frost überzogene Echinazea.
Wie weit entfernt ist der warme Tag heute - in Köln waren es 19 Grad - von typischem Novemberfrost. Ich sehne mich in dieser Jahrszeit nach Kälte und freue mich schon auf die Frost-Zaubereien in der Natur.

Affirmation: Ich lasse los, was ich nicht beeinflussen kann.

Ich liebe diesen Satz. So schwer er auch für mich umzusetzen ist. Solange ich der Meinung bin, dass ich Einfluss habe und ich noch nicht alles gegeben habe, halte ich fest werde ich nicht frei.

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Loslassen? Vielleicht, wenn ich merke, ich verliere nur noch Energie. Wenn mir bewusst wird, dass die Sache gar nicht in meinen Verantwortungsbereich fällt. Zum Beispiel, wenn es darum geht, was ein anderer Mensch tun oder lassen soll. Dazu mehr in der Kalendervorstellung von letztem Herbst.

Ich wünsche mir, dass es mir im November gelingt, mehr loszulassen als krampfhaft festhalten und ändern zu wollen. Und statt dem Festhalten meine Konzentration auf das zu Lenken, was mir Energie gibt.


Wandkalender 2011: Herzensangelegenheiten

November 2011 Wandkalender

Foto: Mit der Kamera habe ich im Dunklen eine Lichtquelle aufgenommen und die Kamera dabei in Herzform bewegt.

Text: Ich wünsche mir was.
Ich werde im November daran erinnert, MIR etwas zu wünschen. Nicht an andere denken, sondern an mich selbst. Ich habe die Aufgabe, für mich da zu sein, mir aufmerksam zuzuhören und mir meine Herzenswünsche zu erfüllen. Nicht länger auf den Prinz auf dem weißen Pferd warten, der den Zauberstab der guten Fee schwingt.

Diesen November habe ich mir schon einen Herzenswunsch erfüllt, an den mich meine innere Stimme immer wieder erinnerte. Ich werde nächstes Jahr für eine Woche nach England reisen und dort einen Kurs in Medialiät belegen. Davon träume ich schon seit ich mit meiner Freundin Ariane im Sommer 2003 das erste Mal dort war. Nächstes Jahr wird es Wirklichkeit. Ich fühle tiefe Freude, Tränen steigen in meine Augen. Ich habe mir was gewünscht UND es mir erfüllt.

Ich wünsche mir, öfter den Zauberstab für mich zu schwingen - und meine Märchen wahr werden zu lassen.

Die Kalender für 2012 können Sie hier kaufen: Zum Webshop Einfach anders.

Herzensgrüße aus Köln

Anja Kolberg

Wenn Sie auf diesen Beitrag hinweisen möchten, können Sie einen Link hierhin setzen: http://www.frauencoaching.de/archives/2011/11/entry_6700.html Das Nutzen der Inhalte außerhalb dieser Webseite ist verboten.

Webshop

DIE FRAU DAHINTER...

Mehr über Anja Kolberg
Hallo, ich bin Anja Kolberg. Mehr über mich.
Lust auf ein Feedback? Mail

ZITATE

E-CARDS

Klick zu den E-Cards

Mir gefällt...

WERTSCHÄTZUNG

Dankeschön
Ihnen gefällt mein Blog, Sie möchten mir danken?
Ich mag Überraschungen per Post...
eine Freude ist auch ein Dankeschön via Paypal:

Bitte wählen Sie Ihren

STARTSEITE

Machen Sie Frauencoaching zu Ihrer Startseite!
Mehr Infos