Warum und wie ich die Kalender entwickle und wie du an meinem Wissen teilhaben kannst

Anja am Meer

Weißt du, warum ich die Kalender entwickle?

Weil ich sie als Anker im Alltag brauche, um ein neues, gesundes Verhalten einzuüben.

Wie entstehen die Kalender?

Das ganze Jahr über sammle ich meine Erfahrungen, meine Gedanken und Gefühle in meinen Tagebüchern und füge ihnen Skizzen hinzu.

Auch Erkenntnisse aus psychologischen Büchern und Vorträgen halte ich fest.

Kalenderentwicklung

Im Sommer, wenn ich die Kalender für das kommende Jahr entwickle, gehe ich meine Notizen durch und formuliere aus den wertvollsten Erkenntnissen Merksätze und Affirmationen auf kleinen Kärtchen.

Kalenderentwicklung

Parallel wähle ich die aussagekräftigsten Fotomotive aus - für jeden Monat passende Motive zu den Jahreszeiten, das ist mir wichtig, um mich auch im Büro mit der Kraft der Natur zu verbinden.

Schönste Fotos

Hier zeichne ich eine der Skizzen von Lilo neu für den Kalender:

Lilo entsteht

Die Gedanken, die mich aus meiner Best-Off-Sammlung am stärksten ansprechen bekommen zusammen mit meinen schönsten Fotomotiven und den besten Lilo-Zeichnungen einen Platz in den neuen Tischkalendern.

Die Kalender und Karten sind also die Essenz meiner Erfahrungen eines Jahres.

Essenz des Wissens

Im Blog habe ich sie für dich zusammengefasst. [Merke dir diese Artikel, dann hast du sie im nächsten Jahr zur Hand, um sie in Ruhe nachzulesen. Newsletter-Leserinnen bekamen die Links als Erinnerung zugeschickt.]

Wie kannst an meinem Wissen teilhaben und es wie nebenbei verinnerlichen?

Marc Twain Gewohnheiten

Es ist wie Marc Twain es so treffend sagt: Eine Gewohnheit geht nicht so einfach, es braucht Übung sie loszuwerden.

Wer hat schon Zeit, sich neues Wissen immer wieder durchzulesen, damit es wirklich verinnerlicht werden kann und sich das eigene Verhalten so Schritt für Schritt verändert?

Da helfen die Kalender - das ist mir am 5.12.19 bewusst geworden.

Sie sind die Abkürzung für dich und mich und helfen, das Wissen mit Leichtigkeit und ohne zeitlichen Aufwand zu verinnerlichen:

  • Die Kalender geben wirksame, leise, sanfte Impulse, da du sie bewusst und unbewusst anschaust.
  • Dein Gehirn lernt durch Wiederholungen.
  • Einen Monat verbindest du dich mit inspirierenden Gedanken für die persönliche Weiterentwicklung und Impulsen für gesundes Verhalten.
  • Durch die Fotos verbindest du dich mit der Heilkraft der Natur.
  • Lilo spricht deine Gefühle an, auch ohne dass du den Text liest.
  • In der Nähe deines Bildschirms ist der Kalender eine Ruheinsel für deine Augen. Sie entspannen durch den Blickwechsel.
  • Die Kalenderkarten kannst du anschließend als Impulskarte weiternutzen und besonders wichtige Sätze da positionieren, wo sie weiter ihre Wirkung entfalten.

Die Kalender sind also wunderbare Helfer, um sanft und wie nebenbei zu üben und so Verhalten zu ändern und gute Gedanken zu verinnerlichen.

So kannst du dich mit mir weiter entwickeln und von meinem Wissen profitieren, selbst wenn du wenig Zeit hast.

Ist das nicht genial? Ich freue mich so sehr, dass mir das klar geworden ist.

Kalender und Karten für deine persönliche Weiterentwicklung

Schau dir meine Produkte doch mal in meinem Webshop Einfach anders an. Der Shop schließt am 18.12.2019.

Hüpfende Grüße

Anja

Möchtest du andere an diesem Artikel teilhaben lassen? Dann teile diesen Link, der führt genau hierhin:
https://www.frauencoaching.de/archives/2019/12/entry_7186.html
Inhalte dürfen nicht - auch nicht auszugsweise - ohne meine Genehmigung kopiert und anderweitig übertragen werden. Für eine Nutzung außerhalb dieser Webseite schreibe mich gerne an.

Erstellt durch: Anja Kolberg am Dienstag, 10 Dezember, 2019
Thema: Blog - 2019, 2. Halbjahr, Blog - Kreative Projekte, Frauencoaching-News, Shop
Newsletter

Aktueller Beitrag: Warum und wie ich die Kalender entwickle und wie du an meinem Wissen teilhaben kannst
« Für wen sind meine Tischkalender 2020 genau das richtige Geschenk und warum? | Home | Shop schließt am 18.12.2019 - Info & Blick in meinen Geschenkeshop »