Sie befinden sich hier: Zitatensammlung
« Shop | Home

Donnerstag, 02 August, 2007

Zitatensammlung

Der Langsamste, der sein Ziel
nicht aus den Augen verliert,
geht noch immer geschwinder,
als der ohne Ziel umherirrt.

Gotthold Ephraim Lessing

Wenn ich Menschen nicht dazwischenfahre,
passen sie auf sich selbst auf.

Wenn ich Menschen nicht befehle,
verhalten sie sich von selbst richtig.

Wenn ich Menschen nicht predige,
werden sie von selbst besser.

Wenn ich mich Menschen nicht aufdränge,
werden sie sie selbst.

Laotse

Sei du die Veränderung,
die du dir von der Welt wünschst.

Mahatma Gandhi

Eine Veränderung
bewirkt stets eine weiter Veränderung.

Niccolò Machiavelli

Das Leben ist unermesslich lang,
so lange man noch jung ist.
Man meint immer,
noch recht viel vor sich zu haben und
erst einen kurzen Weg gegangen zu sein.
Darum schiebt man auf, stellt dieses
und jenes zur Seite, um es sich später
vorzunehmen. Aber wenn man es
vornehmen will, ist es zu spät,
und man merkt, dass man alt ist.

Adalbert Stifter
österr. Maler und Schriftsteller

Sei nicht feiger als die Kinder!
Wenn es dir angezeigt erscheint, sag:
"Ich spiele nicht mehr mit."

Epiktet

Wenn der Blütenschimmer der Kirschbäume
länger währte als ein paar Tage,
wir würden ihn so innig nicht lieben.

Chinesisches Sprichwort

Es ist nicht genug zu wissen,
man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen,
man muss es auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe

Jeder Mensch
ist ein besonderer Gedanke Gottes.

Paul de Lagarde

Blumen lassen einen Teil ihres Duftes
in der Hand desjenigen, der sie schenkt.

Chinesisches Sprichwort

Alles Große und Edle ist einfacher Art.

Gottfried Keller
(Zitat aus dem Buch "Die Original Bach-Blütentherapie zur Selbsthilfe")

Sei einfach du selbst.
Das reicht.

Klara Schmitz

Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß wie Wolken schmecken.

Novalis

Nicht das Beginnen ist zu loben.
sondern das Durchhalten.

Katharina von Siena

Auch eine Reise von 1000 Meilen
beginnt mit dem ersten Schritt.

chin. Sprichwort

If you always do
what you always did
you will always get
what you always got.

Abraham Lincoln

Zuversicht lässt Flügel wachsen.

Mit Erlaubnis der Urheberin
Else Pannek
www.narzissenleuchten.de

Wenn der Wind des Wandels weht,
bauen die einen Mauern,
die anderen Windmühlen.

Chinesisches Sprichwort

Wir würden mehr Dinge zu Stande bringen,
wenn wir sie nicht für unmöglich hielten.

Christian Malesherbes

Wer im Leben kein Ziel hat,
verläuft sich.

Abraham Lincoln

Wenn du gehen kannst,
kannst du auch tanzen;
wenn du reden kannst,
kannst du auch singen;
wenn du denken kannst,
kannst du auch träumen.

Afrikanisches Sprichwort

Es ist schwer das Glück
bei sich zu finden
und es ist ganz unmöglich,
es anderswo zu finden.

Nicolas-Sébastien de Chamfort

Meist werden wir von Kräften zertrampelt,
die wir selbst erschaffen.

William Shakespeare

Man kann einen Menschen nichts lehren.
Man kann ihm nur helfen,
es in sich selbst zu finden.

Galileo Galilei

Reduziert auf das Wesentliche
bleibt etwas Wundervolles übrig:
I C H S E L B S T !

Anja Kolberg

Mut
steht am Anfang des Handelns,
Glück am Ende.

Demokrit

Für das Können gibt es
nur einen Beweis: das Tun.

Marie von Ebner-Eschenbach

Mancher ertrinkt lieber,
als dass er um Hilfe ruft.

Wilhelm Busch

Wenn ich Menschen nicht dazwischenfahre,
passen sie auf sich selbst auf.
Wenn ich Menschen nicht befehle,
verhalten sie sich von selbst richtig.
Wenn ich Menschen nicht predige,
werden sie von selbst besser.
Wenn ich mich Menschen nicht aufdränge,
werden sie sie selbst.

Laotse

Ein Freund ist ein Mensch,
vor dem man laut denken kann.

Ralph Waldo Emerson

Wirklich gute Freunde
sind Menschen, die uns
ganz genau kennen
und trotzdem zu uns halten.

Marie von Ebner-Eschenbach

Wer in den Fußstapfen eines anderen wandelt,
hinterlässt keine eigenen Spuren.

Wilhelm Busch

Das wahre und sichtbare Glück des Lebens
liegt nicht außer uns, sondern in uns.

Johann Peter Hebel

In dir muss brennen,
was du in anderen entzünden willst.

Heiliger Augustinus

Wer sich zuversichtlich in die Richtung
seiner Träume bewegt und auszieht,
das Leben zu leben, das er sich immer vorstellt,
erreicht Erfolge, die in gewöhnlichen Stunden unvorstellbar sind.

Henry David Thoreau

Du kannst noch so oft an der Olive zupfen,
sie wird deshalb nicht früher reif.

Toskanisches Sprichwort

Sich selbst zu kennen,
ist die erste aller Wissenschaften.

Platon

Beim Spiel kann man einen Menschen
in einer Stunde besser kennen lernen
als im Gespräch in einem Jahr.

Platon

Halt an, wo läufst du hin?
Der Himmel ist in dir.
Suchest du ihn anderswo,
du fehlst ihn für und für.

Angelus Silesius

Wenn du deine Träume
erfüllt sehen willst,
darfst du nicht schlafen.

Jüdisches Sprichwort

Was heißt Erfolg?

Oft und viel lachen;
die Achtung intelligenter Menschen
und die Zuneigung von Kindern gewinnen;
die Anerkennung aufrichtiger Kritiker verdienen
und den Verrat falscher Freunde ertragen;
Schönheit bewundern, in anderen das Beste finden;
die Welt ein wenig besser verlassen,
ob durch ein glückliches Kind, ein Stückchen Garten
oder einen kleinen Beitrag zur Verbesserung der Gesellschaft;
wissen, dass wenigstens das Leben eines anderen Menschen
leichter war, weil du gelebt hast.
Das bedeutet, nicht umsonst gelebt zu haben.

Ralph Waldo Emerson
Danke an meine Freundin Barbara für dieses Gedicht.

Wenn du helfende Hände suchst,
du findest sie am Ende deiner Arme.

von Gertrud Nolden (die Schwester meiner Uroma wurde 101 Jahre alt)
Autor unbekannt

Ein Gedanke kann nicht erwachen,
ohne einen anderen zu wecken.

Marie von Ebner-Eschenbach

Der wichtigste und beste Sieg
ist der über sich selbst;
von sich selbst besiegt zu sein
ist von allen Dingen
das am meisten beschämende
und verwerfliche.

Plato (Griechischer Philosoph)

Halte es mit jedermann freundlich,
aber zum Ratgeber nimm unter Tausenden nur einen.

Jesus Sirach, Bibel

Was lange vernachlässigt wurde,
kann man nicht auf einen Schlag wiederherstellen.
Die Frucht fällt vom Baum, sobald sie reif ist.
Den Gang der Dinge kann man nicht beschleunigen.

Buddha

Wenn die Dinge nicht so laufen,
wie du es dir vorstellst,
dann stell' dir was anderes vor.

Polynesische Lebensweisheit

Was wir wissen, ist ein Tropfen,
was wir nicht wissen,
ist ein Ozean.

Isaac Newton

Ganz gleich,
wie beschwerlich das Gestern war,
stets kannst du im Heute
von neuem beginnen.

Buddha

Was immer Du tun kannst
oder erträumst zu können,
beginne es.
Kühnheit besitzt Genie, Macht,
und magische Kraft!
Beginne es jetzt!

Johann Wolfgang v. Goethe

Auf vielen Wegen
kannst du dich verlieren.
Finden nur auf deinem.

Else Pannek
www.narzissenleuchten.de

Du bist heute,
was du gestern gedacht hast.

Buddha

Lass los
und Du hast die Hände frei.

Autor unbekannt

Eigentlich gibt es kein Scheitern.
Nur wer zu früh aufhört, scheitert.

Guido Kolberg

Dasein ist köstlich -
man muss nur den Mut haben,
sein eigenes Leben zu führen.

Peter Rosegger

Viele kleine Leute
an vielen kleinen Orten,
die viele kleine Schritte tun,
können das Gesicht der Welt verändern.

Afrikanisches Sprichwort

Man kann einem Kind nichts Besseres zum Erbteil mitgeben,
als es ganz auf eigenen Füßen
seinen eigenen Weg gehen zu lassen.

Isadora Duncan

Wenn wir die Menschen
nur so nehmen wie sie sind,
so machen wir sie schlechter;
wenn wir sie behandeln,
als wären sie, was sie sein sollten,
so bringen wir sie dahin,
wohin sie zu bringen sind.

Johann Wolfgang Goethe

Vertrauen ist
eine Oase im Herzen,
die von der Karawane des Denkens
nie erreicht wird.

Khalil Gibran

Wenn du dir über die Kraft eines freigiebigen Herzens im klaren bist,
wirst du keine einzige Mahlzeit vorbeigehen lassen,
ohne an andere auszuteilen.

Buddha

Love it
Change it
or
Leave it

alte Weisheit

Die Bestimmung des Menschen liegt in seiner Seele.

Herodot
(5.Jhd.v.Chr.)

Wer an das Gute
im Menschen glaubt,
bewirkt das Gute im Menschen.

Jean Paul
Danke an Stefanie J. aus Köln

Niemand kann Vertrauen vermitteln,
wenn er nicht selbst Vertrauen hat;
nur der, der überzeugt ist, überzeugt.

Matthew Arnold

Fällst du siebenmal,
stehe achtmal auf.

Japanisches Sprichwort

"Wirf Deine Gedanken
wie Herbstblätter in einen blauen Fluss.
Schau zu, wie sie hineinfallen und davon treiben.
Und dann: Vergiss sie!"

Zen-Weisheit

Vergleichen ist das Ende des Glücks
und der Anfang der Unzufriedenheit.

Sören Kierkegaard

Nicht
weil es schwer ist
wagen wir es nicht
sondern weil
wir es nicht wagen
ist es schwer

Seneca

Unser größter Ruhm liegt nicht darin,
niemals zu fallen,
sondern jedes Mal wieder aufzustehen,
wenn wir gescheitert sind.

Konfuzius

Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist,
kommt ihm vieles entgegen.

Johann Wolfgang von Goethe

Wie unglücklich ist der,
der sich nicht selbst vergeben kann.

Pubilius Syrus

Die Sprache ist der Spiegel der Seele:
Wie ein Mensch spricht, so ist er.

Pubilius Syrus

Denn die Kunst
ist eine Tochter der Freiheit.

Friedrich Schiller

Ein Problem lösen heißt,
sich vom Problem lösen.

Johann Wolfgang von Goethe

Wenn wir unsere Richtung nicht ändern,
kommen wir wahrscheinlich genau dort an,
worauf wir zusteuern.

Chinesisches Sprichwort

An sich ist nichts weder gut noch böse,
das Denken macht es erst dazu.

William Shakespeare

Es gibt keinen Weg, nur das Gehen.

Inschrift auf einer Klostermauer in Toledo/Italien

Der Pessimist sieht in jeder Chance ein Bedrohung.
Der Optimist in jeder Bedrohung eine Chance.

Ostasiatische Weisheit

Der Mensch hat das Netz des Lebens nicht gewebt,
er ist nur ein Strang dieses Netzes.
Was immer er dem Netz antut,
tut er sich selbst an.

Indianische Überlieferung

Für das Können gibt es
nur einen Beweis: das Tun.

Marie von Ebner-Eschenbach

Die Natur aber hat uns zu zweierlei erschaffen:
Zum Betrachten von allem, was da ist, und zum Handeln.

Seneca

Wenn du liebst, was du tust,
wirst du in deinem Leben nie wieder arbeiten.

Konfuzius

Freundschaft
ist die Hochzeit der Seelen.

Voltaire

Wir sind nicht nur verantwortlich
für das, was wir tun,
sondern auch für das,
was wir nicht tun.

Voltaire

Ein einziges Gespräch mit einem
weisen Menschen hat soviel Wert
wie ein Monat Bücherstudium.

altes chin. Sprichwort

Ein Mensch besitzt soviel Wert,
wie er sich selbst beimisst.

Francois Rabelais

Genau genommen leben
sehr wenige Menschen
in der Gegenwart.
Die meisten bereiten sich darauf vor,
demnächst zu leben.

Jonathan Swift

Fürchte dich nicht, langsam zu gehen.
Fürchte dich nur davor, stehen zu bleiben.

chinesisches Sprichwort

Nichts auf der Welt ist so mächtig,
wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

Victor Hugo

Die Menschen machen weite Reisen,
um zu staunen über die Höhe der Berge,
über die riesigen Wellen des Meeres,
über die Länge der Flüsse,
über die Weite des Ozeans und
über die Kreisbewegung der Sterne.
An sich selbst aber gehen sie vorbei,
ohne zu staunen.

Augustinus

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt,
nennt der Rest der Welt "Schmetterling".

Laotse

Ich kenn keinen sicheren Weg zum Erfolg,
nur einen zum sicheren Misserfolg -
es jedem recht machen zu wollen.

Plato

Gehe vertrauensvoll in die Richtung deiner Träume!
Führe das Leben, das du dir vorgestellt hast.
Wenn du dein Leben vereinfachst,
werden auch die Gesetze des Lebens einfacher.

Henry David Thoreau

Gönne dir einen Augenblick der Ruhe
und du begreifst,
wie närrisch du herumgehastet bist.

Laotse

Nichtstun ist besser
als mit viel Mühe
nichts schaffen.

Laotse

Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren?

Vincent van Gogh

Erstellt durch: Anja Kolberg
Thema: Zitatensammlung

Samstag, 03 Februar, 2007

Liebe

Fühlt im Herzen nur Liebe für andere.
Je mehr ihr das Gute in ihnen seht,
um so mehr werdet ihr euch selbst
zum Guten ändern.

Paramahansa Yogananda

(Briefumschlag des Pranahaus-Kataloges)



Webshop

DIE FRAU DAHINTER...

Mehr über Anja Kolberg
Hallo, ich bin Anja Kolberg. Mehr über mich.
Lust auf ein Feedback? Mail

ZITATE

E-CARDS

Klick zu den E-Cards

Mir gefällt...

WERTSCHÄTZUNG

Dankeschön
Ihnen gefällt mein Blog, Sie möchten mir danken?
Ich mag Überraschungen per Post...
eine Freude ist auch ein Dankeschön via Paypal:

Bitte wählen Sie Ihren

STARTSEITE

Machen Sie Frauencoaching zu Ihrer Startseite!
Mehr Infos