Sie befinden sich hier: Wie war das Wetter im September und welches Kleidungsstück muss mit?
« Der große Wunsch am Meer zu schreiben, kreativ zu sein | Home | Walken und Schwimmen? »

Wie war das Wetter im September und welches Kleidungsstück muss mit?

Wie war das Herbst-Wetter an der Ostsee?

Abwechslungsreich. Wir hatten Mitte September bis Anfang Oktober einen heißen Tag mit ca. 28 Grad, wo wir auf der Terrasse in Sonnenliegen die Aussicht genießen konnten.

HImmelblau

Sonst waren es zwischen 15 und 9 Grad, mal warmer, meist kalter Wind. Einige Tage Sturm mit Böen bis 65 km/h. Herrlich, wir mögen ja den Sturm. Zumindest solange ich etwas sehen kann. Türchen 18: Ich liebe den Nordseesturm. Tagsüber. 

Ostseewellen

Ich mag die unterschiedlichen Farben des Himmels und des Meeres beobachten, die von der Sonne und den Wolken binnen Sekunden wechseln können. Oder den Wellen zuschauen wie sie heranrollen und sich zurück ziehen.

Türkises Meer

An der See wechselt das Wetter durch den Wind binnen Minuten. So hatten wir einen Tag viel Regen bei Kälte und grauem Himmel. Ich hätte nicht gedacht, dass sich an dem Tag bei der Wetterlage etwas änderte und beschloss einen faulen Tag zu machen, ohne einen Schritt nach draußen.

Ostseehimmel

Plötzlich riss der Wind eine Wolkenlücke und die Sonne schien eine Stunde. Genug Zeit für einen Walkingausflug am Strand entlang.

Himmel über der Ostsee

Egal wie das Wetter ist: Wir nehmen es an wie es kommt. Regen, Sonne, Hagel, Sturm. Durch den Wind wechselt es meist schnell. Selbst bei Dauerregen, Schnee und Kälte ist es im Haus bei Kaminofenwärme herrlich gemütlich.

Kaminofen

Wenn ich alles im Leben so leicht annehmen würde wie das Wetter in Dänemark, wäre ich ein glücklicher und gelassener Mensch. :-)

(Blogbeitrag dazu: Mehr Gelassenheit mit der Wetter-Strategie im Leben. Wertschätzen wie es ist.) 

Regen

Welches Kleidungsstück muss mit?

Ostsee genießen. Dänemark.

Wichtig bei dem See-Urlaub in Dänemark ist eine wind- und wasserfeste Regenjacke. Ohne die ist es ungemütlich, zumindest in der Nebensaison, wenn wir dort sind. Mit unterschiedlicher Anzahl an Jacken, Shirts, Pullis darunter kann ich dann auf die Temperatur eingehen.

Wind & Wetter geschützt

Auch ein warmer Schal für den Nacken ist wichtig und ein Mütze, um die Haare bei Wind zu bändigen. Am Strand ziehe ich alte Turnschuhe an, zumindest wenn's nicht warm ist und schöner Sandstrand die Füße lockt.

Ostsee Dänemark Strand

Bequemklamotten sind sonst angesagt. Es ist so entspannend, mir keinen Kopf machen zu müssen, ob ich genug abwechslungsreiche Kleidung dabei habe, denn im Ferienhaus sind wir unter uns. Da kann ich lange das gleiche tragen: Jogginghose, T-Shirt, Fleecejacke, dicke Socken sind mein Lieblingsoutfit. :-)

Gemütlichklamotten

~ * ~

Weiter mit: Walken und Schwimmen?

Hier entlang zum Beginn meines Reiseberichts mit der Inhaltsübersicht: Dänische Ostseeinsel Seeland. Ein Reisebericht

Liebe Grüße

Deine Anja

PS: Magst du über Neuigkeiten von mir informiert werden? Melde dich zu meinem Newsletter an.

Möchtest du andere an diesem Artikel teilhaben lassen? Dann teile diesen Link, der führt genau hierhin:
https://www.frauencoaching.de/archives/2018/10/entry_7097.html
Inhalte dürfen nicht - auch nicht auszugsweise - ohne meine Genehmigung kopiert und anderweitig übertragen werden. Für eine Nutzung außerhalb dieser Webseite schreibe mich gerne an.

Erstellt durch: Anja Kolberg am Freitag, 19 Oktober, 2018
Thema: Blog - 2018, 2. Halbjahr, Blog - Dänemark

Klick zum Webshop

Webshop

DIE FRAU DAHINTER...

Mehr über Anja Kolberg
Hallo, ich bin Anja Kolberg. Mehr über mich.
Lust auf ein Feedback? Mail

ZITATE

LOSLASSEN

Weniger ist mehr
Weniger ist mehr

DUNKLE TAGE

Dunkle Tage gehen vorbei
Lichtblicke im Alltag

KÖRPER + SCHMERZEN

So habe ich 40 kg abgenommen
So habe ich 40 kg abgenommen

MICH SELBST ANNEHMEN

Mich selbst annehmen
Mit meinen Schattenseiten leben lernen

INNERES KIND

Anwälting für innere Kinder
Lycinda - eine besondere Person

INNERE STIMME

Reden mit der inneren Stimme
Warum sollte ich mit meinem Inneren reden?

PSYCHOLOGIE

So ist Hochsensibilität
Auch hochsensibel?

ACHTSAMKEIT

Ganz bei mir sein
Die Kunst, Störendes nicht wahrzunehmen

ZEIT FÜR MICH

Ganz bei mir sein
Ganz bei mir bleiben

E-CARDS

Klick zu den E-Cards

STARTSEITE

Machen Sie Frauencoaching zu Ihrer Startseite!
Mehr Infos

NEWSLETTER

Klick für Newsletter InfoTrage dich hier für meinen gratis Newsletter ein!