Sie befinden sich hier: Dänische Ostseeinsel Seeland. Ein Reisebericht
« Inne halten und mich feiern üben. | Home | Unser Ferienhausgebiet - Häuser am Meer »

Dänische Ostseeinsel Seeland. Ein Reisebericht

Hej!

Tisch

Während ich die Zeilen schreibe, sitze ich an einem großen Holztisch mit einem frisch aufgebrühten Tee und blicke aufs Meer. Mein Bauch ist mit Kürbissuppe gewärmt.

Rose Garten

Einige Rosenblüten duften in grünen Dessertweingläsern. Die Sonne scheint auf die Tastatur und der Wind pfeift um die Hausecke. Rasen und Hecke biegen sich mit den Böen. Mein Körper ist gut durchblutet vom Walking an der See und der Kopf vom starken Wind durchgepustet.

Drei Wochen waren wir jetzt auf der Hauptstadtinsel Seeland, der großen dänischen Ostseeinsel, die z.B. via Fähre südlich von Puttgarden oder von Westen über die 18 km lange Storebaeltbrücke (Maut) erreicht werden kann. In zwei Tagen fahren wir die 800 km wieder zurück nach Köln.

Ein guter Moment für einen Blick auf unsere Zeit hier.

Westseeland entdecken

Die extremen Erfahrungen des letzten Urlaubs (Bericht) lagen mir in der Vorbereitung mulmig im Magen. Würde es besser werden?

Ja, wurde es! Mein Gepäck ist gefüllt mit Erholung und schönen Erlebnissen. Wir haben es so gut angetroffen. Ein Glück und Segen und mein heiles Dänemark-Gefühl, das letztes Jahr etwas ramponiert wurde, hat sich wieder eingestellt.

Karte

Mein Mann lacht oft darüber, dass "kleine Dinge" in Dänemark so groß beschrieben werden. So suchten wir vor einigen Jahren auf Römö längere Zeit einen Zaun aus Walzähnen, bis wir realisierten, dass wir daran längst vorbei gefahren waren. :-) Das große ist eben die Natur und weniger die Sehenswürdigkeiten.

Wir waren bisher weder auf Seeland, noch an der Ostsee. Seeland ist viel dichter besiedelt als der Rest des Landes. Dementsprechend mehr ist hier los und zu mehr besichtigen als auf Jütland, dem mit Deutschland verbundenen Festland Dänemarks, wo wir sonst urlaubten.

Flagge Rosnaes

Seeland hat viele schöne historische Stadtkerne und tolle Natur zu bieten. Hier eine Mischung aus allem, was unseren Urlaub ausmachte:

Collage

Hier der nächste Teil: Unser Ferienhausgebiet - Häuser am Meer 

Reise mit mir ans Meer!

Liebe Grüße

Deine Anja

PS: Magst du über Neuigkeiten von mir informiert werden? Melde dich zu meinem Newsletter an.

Möchtest du andere an diesem Artikel teilhaben lassen? Dann teile diesen Link, der führt genau hierhin: https://www.frauencoaching.de/archives/2018/10/entry_7085.html
Inhalte dürfen nicht - auch nicht auszugsweise - ohne meine Genehmigung kopiert und anderweitig übertragen werden. Für eine Nutzung außerhalb dieser Webseite schreibe mich gerne an.

Erstellt durch: Anja Kolberg am Freitag, 12 Oktober, 2018
Thema: Blog - 2018, 2. Halbjahr, Blog - Dänemark

Klick zum Webshop

Webshop

DIE FRAU DAHINTER...

Mehr über Anja Kolberg
Hallo, ich bin Anja Kolberg. Mehr über mich.
Lust auf ein Feedback? Mail

ZITATE

LOSLASSEN

Weniger ist mehr
Weniger ist mehr

DUNKLE TAGE

Dunkle Tage gehen vorbei
Lichtblicke im Alltag

KÖRPER + SCHMERZEN

So habe ich 40 kg abgenommen
So habe ich 40 kg abgenommen

MICH SELBST ANNEHMEN

Mich selbst annehmen
Mit meinen Schattenseiten leben lernen

INNERES KIND

Anwälting für innere Kinder
Lycinda - eine besondere Person

INNERE STIMME

Reden mit der inneren Stimme
Warum sollte ich mit meinem Inneren reden?

PSYCHOLOGIE

So ist Hochsensibilität
Auch hochsensibel?

ACHTSAMKEIT

Ganz bei mir sein
Die Kunst, Störendes nicht wahrzunehmen

ZEIT FÜR MICH

Ganz bei mir sein
Ganz bei mir bleiben

E-CARDS

Klick zu den E-Cards

STARTSEITE

Machen Sie Frauencoaching zu Ihrer Startseite!
Mehr Infos

NEWSLETTER

Klick für Newsletter InfoTrage dich hier für meinen gratis Newsletter ein!