Sie befinden sich hier: Der Himmel ist nur einen Schritt entfernt***
« Geliebter Opa und meine Reise nach England | Home | Mich öffnen »

Mittwoch, 17 Oktober, 2007

Der Himmel ist nur einen Schritt entfernt***

Anja Kolberg: Paul Meek beschreibt in diesem Buch seinen Weg zum Medium. Medien nehmen Kontakt zu Verstorbenen auf und spenden den Hinterbliebenen so Trost, weil Fragen beantwortet werden, weil man endlich weiß: Dem geliebten Menschen, der nicht mehr im Hier und Jetzt ist, geht es gut.

Als Kind wollte Paul Meek gerne Pfarrer werde, die Liebe zur Musik machte ihn vom Kirchenmusiker zum Opernsänger. Doch er wird nicht nur Opernsänger, sondern vor allen Dingen ein Medium. Er vermittelt zwischen den Verstorbenen und den Lebenden. Der Autor ist in England aufgewachsen, wo die Konsultation eines Mediums nichts außergewöhnliches darstellt. In seinem Buch erzählt er von seiner Ausbildung, spricht von den Herausforderungen als Medium zu arbeiten, lässt uns an seiner Sicht von dem Leben nach dem Tod teilhaben. Er zeigt uns seine Sicht von der spirituellen Welt und berichtet von seinen Erfahrungen mit der Geistigen Welt.

Ich habe das Buch bereits zweimal gelesen. Es hat mir interessante Einblicke geschenkt und mir großen Trost beschert, denn es hat mich vor einigen Jahren auf eine Reise nach England gelockt... Merh dazu in meinem Blogbeitrag: "Geliebter Opa und meine Reise nach England" vom 17.10.2007


Erstellt durch: Anja Kolberg
Thema: Buch: Sterben+Leben


Saisonschluss. Pause bis zum Verkauf der Tischkalender 2017.
Danke für Ihre Treue!

DIE FRAU DAHINTER...

Mehr über Anja Kolberg
Hallo, ich bin Anja Kolberg. Mehr über mich.
Lust auf ein Feedback? Mail

ZITATE

E-CARDS

Klick zu den E-Cards

Mir gefällt...

WERTSCHÄTZUNG

Dankeschön
Ihnen gefällt mein Blog, Sie möchten mir danken?
Ich mag Überraschungen per Post...
eine Freude ist auch ein Dankeschön via Paypal:

Bitte wählen Sie Ihren

STARTSEITE

Machen Sie Frauencoaching zu Ihrer Startseite!
Mehr Infos